Er ist da: der neue Jan-Philipp Sendker. Großen Erfolg hatte der ehemalige Amerika- und Asien-Korrespondent des deutschen Magazins Stern mit seinem Roman "Das Herzenhören". Sendkers neuer Roman "Am anderen Ende der Nacht" ist eine grandiose Erzählung von Menschen, die nicht mehr viel zu verlieren haben und sich gerade deshalb ihre Menschlichkeit bewahren. Paul besucht mit seiner Frau Christine und dem vierjährigen Sohn David seinen Freund Zhang in China. Da wird David entführt. Ein Abend voller Spannung.  

Donnerstag, 10. November 2016, 19:30 Uhr, Schloss Porcia - Musiksaal 

Eintritt: € 10,- /€ 7,-