Literatur Pur - Logo

Leitung: Barbara Kreiner
Email  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

„Wenn wir noch etwas bewegen möchten, dann sind es die Leser !“

Unter dem Motto „LiteraturPur = Kultur“ sorgte 1993 eine neue Veranstaltungsreihe für eine willkommene Bereicherung der kulturellen Landschaft Spittals.

Mittlerweile hat sich das Schloss Porcia auch zu einem „Treffpunkt der Literaten mit ihrem Publikum“ entwickelt. Spitzen-Autoren der allerersten Kategorie geben sich in dem geschichtsträchtigen Gewölbe des Ortenburger-Kellers schon seit vielen Jahren ein Stelldichein. Die Liste der Autoren, die bei LiteraturPur zu Gast waren, liest sich wie ein „Who  is Who“ der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur: H.C. Artmann, Robert Schneider, Gert Jonke, Erich Hackl, Ingrid Noll, Lydia Mischkulnig, Michael Köhlmeier, Christoph Ramsmayr, um nur einige zu nennen.

Selten wird die Unmittelbarkeit zwischen dem Lesenden und seinen Zuhörern so fühlbar wie in dem stimmungsvollen Ambiente des Ortenburger-Kellers.

 

Erika Pluhar